Spezial Hitzeschutzabdeckungen für Karosseriearbeiten

aus Hitzeschutz- und Isoliergewebe nach DIN 4102 mit einer Anwendungsgrenztemperatur von max. 600 °C und einer dauerhaften Temperaturbeständigkeit von 550° C (DIN 52273) bei verhältnismäßig geringem Flächengewichtvon 700 g/m².

Material: E-Glasgewebe aus glatten und gezwirnten Garnen (gesundheitlich unbedenklich)

Temperaturbeständigkeit: Gewebe kurzzeitig 600 °C (DIN 52273) Gewebe dauerhaft 550 °C (DIN 52273)

Türschutzabdeckung
1,5 x 1,5 m mit Tasche

221413

Scheibenschutzabdeckung
1 x 2 m mit Saugnäpfen

221020

Heckklappenschutzabdeckung
1,8 x 3 m mit Umschlag

223218

Dachhimmel-Schutzabdeckung
1,2 x 1,5 m

221215

Dachhimmel-Schutzabdeckung
1,4 x 1,5 m

221415